FUHRPARK

Der Fuhrpark der Feuerwehr Hallein - Hauptwache besteht derzeit aus 14 Einsatzfahrzeugen, 2 Motorbooten, Schlauchbooten und 5 Anhängern.


KOMMANDOFAHRZEUG 1

Takt. Bezeichnung: KDO-A Hallein
Funkrufname: Kommando Hallein
Verwendung für: Einsatzleitung
Fahrzeugtype: Volkswagen T5
Baujahr: 2005
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg. Zusätzlich noch ein Notebook mit FunkLAN, Brandschutzpläne digital, Fotoausrüstung, 1 Atemschutzgerät, Wärmebildkamera
mehr Infos

KOMMANDOFAHRZEUG 2

Takt. Bezeichnung: KDTFA Hallein
Funkrufname: Kommando 2 Hallein
Verwendung für: Fahrzeug des diensthabenden Bereitschaftsoffiziers oder Bereitschaftskommandanten und zusätzliches Einsatzleitfahrzeug
Fahrzeugtype: VW Tiguan Track & Style TDI 4Motion
Baujahr: 2013
Aufbau durch:
Ausrüstung: Feuerlöscher,
Löschdecke, Einbaufunkgerät, Handfunkgerät, Digitalkamera, Einsatzleitunterlagen, Anhängerkupplung
mehr Infos

Tanklöschfahrzeug 1

Takt. Bezeichnung: TLF-A 3000
Funkrufname: Tank 1 Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Gefahrguteinsätze, Verkehrsunfälle
Fahrzeugtype: Mercedes Benz - ATEGO 1629
Baujahr: 2009
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg.
mehr Infos

Tanklöschfahrzeug II

Takt. Bezeichnung: TLF-A 4000 Hallein
Funkrufname: Tank 2 Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Gefahrguteinsätze
Fahrzeugtype: Mercedes Benz 1627 ( AF )
Baujahr: 1998
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg. , 3600 Liter Wasserinhalt, 400 Liter Schaumtank mit Schaumschnellangriffseinrichtung
mehr Infos

Schweres Löschfahrzeug

Takt. Bezeichnung: SLF-A 1500 Hallein
Funkrufname: Pumpe 1 Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype: Mercedes Benz 1627 AF
Baujahr: 1994
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg. , 1500 Liter Wasserinhalt
mehr Infos

Löschfahrzeug

Takt. Bezeichnung: LFA Hallein
Funkrufname: Pumpe 2 Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype: Mercedes Benz ATEGO 1326
Baujahr: 2010
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg.
mehr Infos

Drehleiter mit Korb

Takt. Bezeichnung: DLA(K) 23-12 Hallein
Funkrufname: Leiter Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Menschenrettung
Fahrzeugtype: Mercedes-Benz Atego 1530F 4x2 Euro6
Baujahr: 2015
Aufbau durch: Magirus
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg., Drei Atemschutzgeräte, 2 davon mit integriertem Auffanggurt, ein Absturzsicherungsgerät, zwei Lastarme für die Sicherung bzw. zum Abseilen, Vorrichtung zum Transport von verunfallten Personen in Liegeposition (bis 15
mehr Infos

Vorausfahrzeug

Takt. Bezeichnung: VRF-A Hallein
Funkrufname: Voraus Hallein
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung, Brandbekämpfung
Fahrzeugtype: Mercedes Benz 412 D
Baujahr: 1998
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Für den Ersteinsatz
bei Verkehrsunfällen und Fahrzeugbränden . Hydraulischer Rettungssatz, Rettungszylinder, Pedalschneider, Polylöschanlage 300l, 4 Atemschutzgeräte, Motorseilwinde mit Zubehör
mehr Infos

Vorausfahrzeug-Garage

Takt. Bezeichnung: VRF-A Garage
Funkrufname: Voraus Garage Hallein
Verwendung für: Brandbekämpfung, Menschenrettung ( vorrangig für Einsätze in Tief- und Parkgaragen ), Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype: Mitsubishi L200 4WD
Baujahr: 2006
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Polylöschanlage,
Akkubetriebenes Rettungsgerät, Atemschutzgeräte
mehr Infos

Schweres Rüstfahrzeug

Takt. Bezeichnung: SRFK-A Hallein
Funkrufname: Rüst Hallein
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype: Mercedes Benz - Actros 1835
Baujahr: 2000
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg., Kran ( 10,0 Mt ), eingebauten Stromerzeuger ( 30 KVA ), Einbauwinde Treibmatik 8 bzw. 16 Tonnen, tragbarer Stromerzeuger 11 KVA
mehr Infos

Atemschutzfahrzeug

Takt. Bezeichnung: ASF Tennengau
Funkrufname: Atemschutz Tennengau
Verwendung für: Brandeinsätze, Gefahrguteinsätze, Taucheinsätze
Fahrzeugtype: Mercedes Benz 1223 ( L/35,6 )
Baujahr: 2001
Aufbau durch: Borco - Höhns
Ausrüstung: Atemschutzgeräte,
Schutzanzüge der verschiedenen Schutzstufen, Füllanlage, Versorgungsanlage für Schutzanzüge der Stufe 3, Ausrüstung für die Atemschutzüberwachung, ausziehbares Dach um einen überdachten Sammelplatz zu errichten
mehr Infos

Gefährlichestoffefahrzeug

Takt. Bezeichnung: GSF-A Tennengau
Funkrufname: Gefahrgut Tennengau
Verwendung für: Gefahrguteinsätze
Fahrzeugtype: Mercedes Benz Atego 1226
Baujahr: 2010
Aufbau durch: Fa. Empl
Ausrüstung: Gerätschaften für
den Unfall mit gefährlichen und radioaktiven Stoffen . Pumpen, Schlauchmaterial, Auffangbehälter, Armaturen, Bindemittel, Schutzanzüge der verschiedenen Schutzstufen, Atemschutzausrüstung, Stromerzeuger, Ölsperren, Dekozelt
mehr Infos

Versorgungsfahrzeug

Takt. Bezeichnung: VF Hallein
Funkrufname: Last Hallein
Verwendung für: Transportaufgaben, Kateinsätze, Hochwasser, Großeinsätze
Fahrzeugtype: Mercedes Benz Atego 1224/35,6 4x2
Baujahr: 2007
Aufbau durch: Fa.Schraml Fahrzeugbau & Fa. Seiwald Feuerwehrtechnik
Ausrüstung: Beladung lt.Norm
ÖBFV bzw. LFV - Sbg.
mehr Infos

Mannschaftstransportfahrzeug

Takt. Bezeichnung: MTF Hallein
Funkrufname: Bus Hallein
Verwendung für: Mannschaftstransport, Feuerwehrjugend, Taucheinsätze
Fahrzeugtype: Mercedes Benz 316 CDI
Baujahr: 2015
Aufbau durch:
Ausrüstung:

Arbeitsboot

Takt. Bezeichnung: Arbeitsboot - / anhänger Hallein
Funkrufname: Jetboot Hallein
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype:
Baujahr: 2000
Aufbau durch:
Ausrüstung:

Feuerwehrrettungsboot

Takt. Bezeichnung: Feuerwehrrettungsboot
Funkrufname: Rettungsboot Hallein
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype:
Baujahr: 2018
Aufbau durch: Bootswerft Meyer
Ausrüstung:

Ruderschlauchboote

Takt. Bezeichnung: Schlauchboot - / anhänger Hallein
Funkrufname:
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype:
Baujahr: 2007
Aufbau durch:
Ausrüstung:

Taucheinsatzanhänger

Takt. Bezeichnung: Taucheinsatzanhänger Hallein
Funkrufname:
Verwendung für: Menschenrettung, Technische Hilfeleistung
Fahrzeugtype: Kasten
Baujahr: 2004
Aufbau durch: Seiwald Feuerwehrtechnik - Oberalm
Ausrüstung: Ausrüstung für die
Tauchergruppe
mehr Infos

Oldtimer DL 25

Takt. Bezeichnung: DL 25 Hallein
Funkrufname:
Verwendung für: Unser Oldtimer . Das Fahrzeug wurde 1989 außer Dienst gestellt und 2006 wieder restauriert .
Fahrzeugtype: Steyr 380
Baujahr: 1959
Aufbau durch: Fa. Metz
Ausrüstung:

Oldtimer Krad

Takt. Bezeichnung: KRAD Hallein
Funkrufname:
Verwendung für: Oldtimer
Fahrzeugtype: Puch 250SG/ S3
Baujahr: 1971
Aufbau durch:
Ausrüstung: